Günstiges Gas beziehen

Gas wechseln kann jeder – und sparen. Wir machen das für Sie. Jedes Jahr auf’s Neue finden wir den besten Gasversorger und übernehmen den Wechsel für Sie.

Besseren Erdgastarif anfordern

Daten eingeben und endlich günstiges Erdgas beziehen. Los geht’s.

Wechsel zu Erdgas

Wir prüfen Kündigungsfristen und Versorger, bereiten Kündigung und Wechsel vor und kümmern uns auch in den nächsten Jahren um einen günstigen Erdgastarif.

Gasvergleich Gewerbe - Nutzen Sie einfach und praktisch unseren Gastarifvergleich

Das ist uns wichtig bei Erdgas

  • Marktbeobachtung, da Gaspreis jährlich schwankt
  • Automatischer Best-Gastarif-Wechsel
  • Keine Verträge mit Sachprämie, da Nepp
  • Vorsicht bei Kombi-Verträgen „Strom-Gas“
  • Sicherer Wechsel ohne Gebühr

Ihr persönlicher Wattlotse

Sie haben Fragen zu Ihren Gasverträgen und zum Wechsel? Ihr persönlicher Wattlotse berät Sie gerne unter:
0 22 41 – 2 65 65 66.

Gasvergleich Gewerbe – Wir finden Ihren Gastarif

Für Unternehmen ist es häufig schwierig, den richtigen Strom- und Gasanbieter zu finden. Schließlich unterliegen die Gaspreise ständigen Schwankungen. Die Wahl des richtigen Gasanbieters ist zudem eine anspruchsvolle Aufgabe. Auch der individuelle Gasverbrauch muss korrekt definiert sein.

Wir von Wattlotsen helfen Ihnen mit unserem innovativen Strom- und Gaswechselservice gern dabei, den richtigen Vertrag und Gasanbieter für Ihr Unternehmen zu finden. Denn im Gegensatz zu den herkömmlichen Vergleichsportalen bewerten wir – zusätzlich zum Preis – die Seriosität und Kundenzufriedenheit mit dem entsprechenden Anbieter.

Außerdem übernehmen wir jedes Jahr für unsere Kunden den Wechsel zu einem günstigeren Tarif. Denn wir haben in Bezug auf Ihre Kündigungsfristen einen steten Überblick.

Fragen zum Gaswechsel

Natürlich. Allerdings müssen Sie die Kündigungsfristen beachten. Meist liegen die Kündigungsfristen von Gasverträgen zwischen vier Wochen und drei Monaten. Wer sein Gas vom örtlichen Grundversorger bezieht und noch nie gewechselt hat, besitzt oft eine Kündigungsfrist von zwei Wochen.

Um den passenden Partner für Ihren Gewerbegas Vertrag zu finden, müssen Sie auf einiges achten. Selbstverständlich spielt der Preis hier eine übergeordnete Rolle. Schließlich müssen Gewerbetreibende bis zu einem Fünftel Ihres Umsatzes für die Kosten von Energie aufbringen.

Neben dem Preis vergleichen wir von Wattlotsen Parameter wie Kundenzufriedenheit. Wir vergleichen neue Gewerbestrom- und Gastarife als Ganzes. Anhand der gesammelten Werte suchen wir für Sie und Ihr Unternehmen den besten Versorger aus.

Außerdem:

  • übernehmen wir den Wechsel zu Ihrem neuen Gasanbieter
  • geben wir den genauen Zählerstand an den neuen und alten Gas- oder Stromanbieter weiter

Deshalb organisieren wir für Sie, falls notwendig, jährlich einen Wechsel zu dem für Sie günstigsten Gasanbieter mit der besten Leistung. Denn uns ist es wichtig, dass Sie nicht nur für den Moment am Gaspreis sparen. Deshalb orientieren wir unsere Wahl für Sie ebenfalls an Ihrem Gas Jahresverbrauch.

In kleinen und mittelständischen Unternehmen fehlt häufig die Zeit, die ein sorgfältiger Vergleich von Gewerbegas Anbietern bedarf. Schließlich ist hierfür eine aufwändige Recherche notwendig. Denn auf dem Markt gibt es inzwischen zahlreiche Anbieter.

Sobald ein Wechsel ansteht, erfolgt ein komplexer Prozess in Bezug auf die Kommunikation mit dem alten und neuen Anbieter. Dieser nimmt häufig sehr viel Zeit in Anspruch.

Hinzu kommt, dass Sie bei dem Wechsel Ihres Gasttarifs wissen sollten, worauf es ankommt. Denn beim Vergleich der profitabelsten und für Sie günstigsten Gasanbieter sollten Sie nicht nur die örtlichen, sondern auch die landesweiten Tarife miteinander vergleichen.

Klingt umständlich? Und genau da kommen wir ins Spiel. Denn wir wissen, was zu beachten ist und nehmen Ihnen die Arbeit mit dem Gasvergleich gern ab.

Der Gasvergleich ist für Gewerbekunden genauso wichtig wie für Privatkunden. Schließlich steigen die Energiepreise jährlich um einige Prozent.

Deshalb sollten Unternehmen sich regelmäßig über aktuelle Preise für Gewerbegas für ihren persönlichen Gasverbrauch informieren. Gleiches gilt für Strom. Denn nur so sparen Sie über einen längeren Zeitraum.

Außerdem sollten Sie darüber informiert sein, welche Tarife Ihres Energie- und Gasversorgers besonders vorteilhaft für Unternehmen mit einem hohen Verbrauch sind. Denn die Wahl eines solchen Modells ermöglicht Ihnen jährlich im besten Fall Einsparungen von mehreren Tausend Euro.

Neben dem Gaspreis oder dem Gasverbrauch sollten Sie beim Gasvergleich deshalb die folgenden Faktoren berücksichtigen:

  • Preisgarantie
  • Vertragslaufzeit
  • Kündigungsfristen

Denn ein günstiger Preis während des Vertragsabschlusses nutzt Ihnen als Gewerbekunde sehr wenig, wenn die Abschlagszahlung nach einem Jahr steigt. Das gilt besonders dann, wenn Sie zusätzlich noch an eine lange Vertragslaufzeit gebunden sind. In diesem Fall drohen langfristige horrende Ausgaben.

Besonders bei Vorkassetarifen, Tarifen mit Kaution oder einem Sonderabschlag für Ihr Gewerbegas ist deshalb erhöhte Vorsicht geboten. Gerade junge und kleine Unternehmen sind aufgrund fehlender Rücklagenbildung häufig darauf angewiesen, bei Gas und Strom zu sparen.

Meistens versprechen Anbieter im Vorfeld einen einfachen und schnellen Tarifwechsel. Das ist in den meisten Fällen nicht der Fall. Denn um den Anbieter zu wechseln, benötigen Sie zahlreiche Angaben. Im laufenden Arbeitsprozess bedeutet dieser Vorgang einen enormen Aufwand. Das gilt besonders dann, wenn Sie mit dem Thema nicht sehr vertraut sind.

Wir von Wattlotsen übernehmen in diesem Fall nicht nur den Gasvergleich für Ihr Gewerbe. Wir regeln auch den Anbieterwechsel, sodass Sie sich nicht mehr darum kümmern müssen. Für Fragen stehen wir Ihnen natürlich jederzeit zur Verfügung.

Holen Sie sich bei der Wahl des passenden Gasanbieters einfach Hilfe vom Profi. Dann kann nichts mehr schiefgehen.

Ja, denn auch die Gastarife schwanken. Erstens bieten Gas-Versorger Neukunden meist einen günstigeren Gaspreis an als für Bestandskunden. Und zweitens variiert der Anteil des Gaspreises für Beschaffung, Vertrieb und Marge – und somit der Endpreis pro Kilowattstunde.

Wenn Gas verbrannt wird, entsteht CO₂. Das lässt sich leider nicht verhindern. Aber auch beim Gas gibt es Öko- oder Biotarife. Die meisten Ökotarife arbeiten mit dem Kompensationsverfahren. Das heißt: Die Versorger unterstützen Klimaschutzprojekte, mit denen mindestens so viel CO₂ gebunden oder reduziert wird, wie beim Verbrauch entsteht. So kommt es zu einer ausgeglichenen CO2-Bilanz. Seltener und meist nur regional finden sich Biogasangebote aus Biomasseanlagen, sogenanntes Biomethan und Power-to-Gas („Strom zu Gas“). Bei dem Verfahren wird Erdgas mit Wasserstoff beigemischt, der mithilfe von Elektrizität aus Wasser gewonnen wurde.

Der Service von Wattlotsen geht über den Gaspreisvergleich für Ihr Gewerbe hinaus. Unser innovativer Wechselservice ist für Sie als Kunde mit einem persönlichen Ansprechpartner verbunden. Dieser unterstützt Sie in allen Fragen rund um den Energieverbrauch und Anbieterwechsel. Außerdem hat er sämtliche Tarife stets im Blick, sodass Sie direkt zu einem für Ihr Unternehmen günstigeren Gasanbieter wechseln.

Außerdem enthält unser Leistungspaket:

  • Die optimale Beratung unserer Industriekunden
  • Die Einbeziehung Ihres Jahresverbrauchs an Gas
  • Die Gaspreisvergleiche sämtlicher überregionaler Anbieter für Gewerbegas
  • Die digitale Kundenakte mit allen Vertragsunterlagen.

Auf diese haben Sie als Kunde selbstverständlich jederzeit Zugriff. Dadurch, dass alles bei uns gespeichert ist, gehen wichtige Daten und Dokumente auf keinen Fall verloren. Außerdem ist unser Service für Sie und Ihren Betrieb kostenfrei. Die Organisation des Wechsels liegt zudem bei uns.

Über weitere Vorteile unseres Angebots informiert Sie Ihr persönlicher Energieexperte der Wattlotsen. Sichern Sie sich noch heute ein profitables Angebot für Gewerbegas und eine jährliche Ersparnis in Bezug auf Ihren Gaspreis.

Auf dem Weg zum günstigen Gewerbegas erreichen Sie uns telefonisch oder per E-Mail. Ihr persönlicher Berater meldet sich so schnell wie möglich mit Ihrem individuellen Angebot für Gewerbegas und Co.